Ab dem 01.01.2022 wird es eine aktive beA Nutzungspflicht geben. Ab diesem Zeitpunkt sind Sie flächendeckend dazu verpflichtet, den Gerichten die Dokumente elektronisch zu übermitteln.

Sie wählen Ihre priorisierte Arbeitsweise und wir setzen die technischen Gegebenheiten für Sie um, damit Sie sich auf Ihre Arbeit konzentrieren und effizient arbeiten können.

Hier erhalten Sie weitere Informationen: enodia-it.de/kanzleien

Nehmen Sie jetzt direkt Kontakt mit uns auf:

   telefonisch unter 0511 33060202

   per E-Mail an vertrieb@enodia.de

   über unser Kontaktformular